Kita: Mein Kind weint beim Abschied – was tun?

 

 

Die Unterlippe bebt, die kleinen Kinderaugen füllen sich mit Tränen: „Bitte nicht weggehen!“ Bei diesem Satz können selbst hartgesottene Eltern schwach werden. Der Abschied im Kindergarten oder in der Kita ist oft für beide Seiten nicht leicht. Aber was tun, damit er dennoch klappt? Wir haben Eltern- und Expertentipps für euch zusammengetragen.

 

Den ganze Beitrag können Sie hier lesen.

10 Vorteile der Tagesmutter-Betreuung

 

 

Tagesmütter haben viele Vorteile: Sie betreuen unsere Kinder familiennah und sind eine konstante Bezugsperson in dem Leben der Kleinen, während sie ihnen tagsüber die Welt erklären. In unserer Bildergalerie nennen wir 10 gute Gründe für die Tagesmutter-Betreuung.

 

Den ganze Beitrag können Sie hier lesen.

Tagesmutter oder Kita: Was ist besser für unser Kind?

 

 

Lieber in kleiner Runde mit Familienanschluss oder in einer großen Kitagruppe? Das fragen sich viele Eltern auf der Suche nach einer Betreuung fürs Kind. Doch was zeichnet eine Tagesmutter/ einen Tagesvater eigentlich aus und wo liegen die Unterschiede zur Betreuung in der Kita?

 

Den ganze Beitrag können Sie hier lesen.

Sprachverzögerung im Kindergartenalter

 

Die meisten Kinder haben die Sache mit der Sprache im Alter von zwei bis drei Jahren raus. Doch was, wenn das Kind im Kindergarten ist - und noch immer höchst eigenwillige Sätze bildet? Woran man Sprachverzögerung erkennt und wie man Kindern helfen kann zeigen wir hier.

 

Den ganze Beitrag können Sie hier lesen.